Schmölzer Industrietechnik GmbH.

Firmengeschichte

1995

Firmengründung durch Ing. Michael Schmölzer und Übernahme der Österreich-Vertretungen von SCHLICK-ROTO-JET Maschinenbau GmbH sowie EHP Wägetechnik GmbH


2000

Verkauf der „SCHLICK“-Firmengruppe an den Vorgänger der heutigen WHEELABRATOR GROUP GmbH


2002

Umgründung der Einzelfirma in die SCHMÖLZER INDUSTRIETECHNIK GmbH


2005

In Ergänzung zum Handelsgewerbe wird die Gewerbeberechtigung für „Technisches Büro – Ingenieurbüro“ im Fachbereich Maschinenbau und Betriebstechnik erteilt


2009

Eintritt DI Bernhard Frosch. Vertretungsübernahme der DISA-Strahltechnik aufgrund des Zusammenschlusses von DISA & WHEELABRATOR.


2015

Eintritt Gabriele Weichbold als Mitarbeiterin im Innendienst und der Administration. Tod von Helga Schmölzer nach einer kurzen, schweren Krebserkrankung.


2016

Bernhard Frosch übernimmt 25 % der Gesellschaftsanteile und agiert seither als zeichnungsberechtigter Prokurist